ARCADY PETROV SCHULE

 

DEUTSCHLAND - ÖSTERREICH -  SCHWEIZ

ARCADY PETROV
Der russische Wissenschaftler und Autor Arcady Petrov begann die Forschung des Menschen, des Bewusstseins, des Geistes und der Seele. Er fasste die Erfahrungen und Erkenntnisse in einer neuen Wissenschaft - die der Kosmopsychobiologie - zusammen und veröffentlichte sie in Büchern.

 

 

Arkardy Petrov ist begründer und Leiter des Arkady Petrov Fonds, einer nichtkommerziellen Organisation, in Moskau. Teil dieses Fonds ist ein Forschungs- und Lehrzentrum in der Nähe von Moskau. A. Petrov Fond sieht seine Aufgabe darin, die Ergebnisse seiner Forschungsarbeit und der Entwicklung von bioinformativen Technologien den Menschen zugänglich zu machen.

Auf diese Weise können Menschen ihre Erkrankungen, selbst heilen und es besteht sogar die Möglichkeiterkrankte Organe zu renegerieren. Diese Technologie hat weltweite Aufmerksamkeit erregt und ist heute eine anerkannte Technologie. Die Fakten über die Renegeration von Organen wurde vielfach ausführlich dokumentiert und sind von der traditionellen Medizin und Diagnostik bestätigt und notariell beglaubigt.

Folgen Sie A. Petrov durch die Sephira des Baums des Lebens, welcher dem kabbalistischen Lebensbaums ähnlich ist. Der kabbalistische Lebensbaum spiegelt den Baum der Erkenntnis und A. Petrov zeigt mit seinen Lehren den Menschen den Weg zum Baum des Lebens. Lernen Sie von Sephirot zu Sephirot nicht nur die äußerliche Realität, sondern auch sich selbst besser kennen.

Mit jedem Sephirot wird sich auch eine neue Bewusstseinsschicht eröffnen, sodass sich innere, wie äußere Blockaden lösen und den Weg für das Wissen einer neuen Zeit ebnen. Neben den Techniken rund um den Lebensbaum werden in den Seminaren noch andere Arten von Technologien unterrichtet. Was alle Technologien gemein haben, ist die Veränderung und Erweiterung des bioinformativen Feldes eines Organismus. Erst wenn man auf informativer Ebene Blockaden gelöst und neuen Inhalt einprogrammiert hat, kann sich Veränderung im physischenumsetzen. Durch gezielte Bewusstseinsübungen, durch Verständnis und Einsicht lassen sich dann Grenzen auflösen und unmögliches erreichbar machen.

 

 

HEIL – SEIN – HEILUNG NACH DER NORM DES SCHÖPFERS

 

Heil bzw. gesund SEIN bedeutet, in Harmonie sein mit Körper-Geist-Seele. Das Verhältnis zwischen den Mikroorganismen ist in einem Verhältnis, das dem sog. Goldenen Schnitt entspricht, wenn man gesund ist. Einerseits geht es darum, diese 3 Körper im Gleichgewicht zu halten, andererseits geht es darum, jeden dieser Körper in sich auch in Harmonie zu halten.

Wenn die Körpersäfte nicht in einem ausgewogenen Verhältnis sind, werden wir krank. Wenn unser Astral- bzw. Emotionalkörper im Ungleichgewicht ist, sind wir emotional aus der Balance, was sich in schlechter Laune, Wutausbrüchen oder Ängsten äußern kann. Wenn der Mentalkörper nicht in Balance ist, haben wir negative, innere Vorstellungen und Gedanken.

Wenn wir nun davon ausgehen, dass alles mit allem verbunden ist, können wir uns vorstellen, dass der kleinste Gedanke unseren Körper und unsere Gefühle beeinflusst. Genauso wirken sich Schmerzen auf unsere Gedanken und Vorstellungen aus.

 

 

HEILUNG KANN NUR GESCHEHEN, WENN WIR ALLE DIESE EBENEN IN UNSEREN HEILUNGSPROZESS MIT EINBEZIEHEN

 

SELBSTHEILUNGSKRAFT

Der physische Körper ist allgemein in der Lage, sich selbst zu regenerieren, sich selbst zu heilen. Zur Selbstheilung benötigt der Körper Lebenskraft. Diese Lebenskraft bezieht der Körper aus der „Luft“, bzw. einerseits von der Sonne, andererseits von der Erde in Form von Vitalitätskügelchen, diese kennt man auch als Freie Energien, sog. Qi, Prana, Orgon, Photonen, etc.

Durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte kann sich der Organismus schneller regenerieren bzw. kann er Krankheit vorbeugen, bevor diese sich akut im Körper manifestiert. Selbst bei chronischen Leiden kann der Körper wieder Selbstheilungs-kräfte aktivieren und Leiden können gelindert werden oder sogar ganz und gar verschwinden.

Durch das aktivieren der Selbstheilungskraft kann mit großem Erfolg auch dort noch therapiert werden, wo andere Heilmethoden versagen.

Wir sollten bedenken, dass wirkliche Heilung nur über die seelisch-geistige Ebene möglich ist. Krankheiten entstehen durch ein Ungleichgewicht von Seele-Geist-Körper. Ist der Mensch bereit, Körper-Geist-Seele ins Gleichgewicht zu bringen indem er an sich arbeitet, kann ganzheitliche Heilung geschehen.
An sich arbeiten meint hier, seine Emotionen zu transformieren, sodass man in den Herausforderungen des Alltages nicht das Negative, sondern die Möglichkeiten zur Erweiterung des Bewusstseins erkennt, indem man verschiedene Blickwinkel einer Sache überdenkt.

GEDANKENKRAFT UND GLAUBENSKRAFT                    „Du bist, was Du glaubst“ 
Das Weltbild eines Menschen entsteht einerseits durch die Komponenten, die er bereits mitbringt auf diese Welt, zum anderen daraus, was er während seines Wachstums aus der Kindheit ins Erwachsene Sein, durch sein Umfeld – Familie-Bildung- erfährt. Die Prägungen bilden Glaubenssätze, die sich erfüllen müssen – sodass der Mensch die Welt / sein Umfeld und sich selber, verzerrt wahrnimmt.

Durch verschiedene Technologien, die wir in unseren Seminaren vermitteln, bekommt der Mensch mehr und mehr ein klares Bild darüber, wer er ist und wie vielschichtig man die Welt und Erfahrungen erleben kann.Durch diese neu erworbenen Wahlmöglichkeiten entstehen neue Glaubenssätze, diese wirken nun heilbringend auf den Menschen, sodass er Schritt für Schritt aus vermeintlichen Abhängigkeiten, Ängsten, Krankheiten und Nöten aller Art, herauskommt.

 

 

ARBOR VITAE UND WEITERFÜHRENDE LEHREN

 

Unterstützen  zur Erweckung des Bewusstseins, zur Heilung unserer Körper-Seele-Geist-Ebenen und zur Transformation aller ungewünschten Hindernisse, die ein Leben in Harmonie blockieren.

Die Seminare bauen aufeinander auf, das ist wichtig, damit Mensch Schritt für Schritt auf die höher schwingenden Energien der Strahlen von Arcady Petrov vorbereitet wird und diese dann auch in vollem Maße aufnehmen kann. Die Basis-Stufen „Arbor Vitae 1 und 2“ beinhalten Hintergrundwissen zum Baum des Lebens, sowie viele sehr tiefgreifende Technologien, die praktisch umgesetzt werden.  Für alle, die sich intensiv mit unseren Lehren beschäftigen wollen, sei dies zur persönlichen Entwicklung, zu Heilung von Körper-Seele-Geist, oder als  Arzt, Heiler, Berater oder Therapeut, bieten wir  sog. Refresher-Kurse an, in denen die Hintergründe der Technologien klarer werden und diese gegenseitig einstudiert werden können.  Für Interessierte bieten wir somit  die Grundlage und die Weiterführung  für eine fundierte Ausbildung.

LITERATUR, DVD´S & CD´S ZU ARCADY PETROV
NEU PETROV NEU
"Sphäre Merkur"
ist der vierte Teil der neuen Petrov Reihe
"Baum des Lebens"
NEU PETROV NEU
"Sphäre Mond"
ist der dritte Teil der
Petrov Reihe
"Baum des Leben"
PETROV
"Neue Erde"
ist der zweite Teil der
Petrov Reihe
"Baum des Leben"
PETROV
2 x Audio-CD´s
Die Schule des zauberhaften
Wissens.
Ein Märchen
für Erwachsene
und Kinder in deutsch.
PETROV
Der Navigator II
Die Normierung des Organismus bei schweren Erkrankungen
PETROV
Der Navigator I
Die mentalen assoziativen Technologien